Der Teilnahmeschluss die das Einreichungen der Fotos ist der 30. September 2019 um 23:59 Uhr.
Der Teilnahmeschluss für die Abstimmung ist der 31. Oktober 2019 um 23:59 Uhr.

Ein Teilnehmer nimmt am Fotowettbewerb teil, indem er sein Foto, das er selbst aufgenommen hat, als digitale Bilddatei auf fankalender.legionaere.de hochlädt sowie das Formular ausfüllt und den Teilnahmebedingungen zustimmt.

Bei der Erstellung des einzureichenden Fotos ist folgendes zu beachten:

  • Das Foto soll den Regensburger Baseball- und Softballsports zeigen
  • Die eingereichten Fotos dürfen eine maximale Größe von 5 MB nicht überschreiten

Ein Anspruch auf die Teilnahme besteht nicht. Die Legionäre behalten sich vor, Fotos nicht zu veröffentlichen.

Die Fans bestimmen die Gewinner auf der Fankalender Seite, indem für die favorisierten Fotos mit dem entsprechenden Daumen nach oben oder unten auswählt. Die Fotos, das am meisten Stimmen bekommen haben, gewinnen. Wenn mehrere Fotos die gleiche Anzahl Votes haben, dann entscheidet das Los.

Die Bekanntgabe des Ergebnisses aus der Abstimmung erfolgt am 1. November 2019. Der Name der Gewinner werden nach Abschluss des Gewinnspiels veröffentlicht.

Der Veranstalter ist berechtigt, die Aktion jederzeit aus wichtigem Grund zu beenden. Ein solcher liegt insbesondere dann vor, wenn der Ablauf des Gewinnspiels in unzulässiger Weise beeinflusst oder der Versuch einer solchen Einflussnahme unternommen wurde. Die Legionäre sind darüber hinaus berechtigt, die Aktion zu verlängern oder Preise vor Abschluss des Gewinnspiels auszuloben

Der Teilnehmer räumt den Legionären das Recht ein, die hochgeladenen Inhalte unbeschränkt zu nutzen.

Für die Richtigkeit der uns erteilten Auskünfte sind allein die Teilnehmer verantwortlich. Eine Inanspruchnahme durch Dritte verantwortet der Teilnehmer, wenn er Material verwendet, an dem er nicht die Rechte besitzt oder das anderweitig gegen geltendes Recht verstößt. Der Regensburg Legionäre e.V. wird insoweit von der Verpflichtung zur Zahlung eines Schadenersatzes vom Teilnehmer freigestellt. Sollte ein Foto gegen geltendes Recht verstoßen und/oder ein Teilnehmer falsche Angaben machen, stellen die betroffenen Teilnehmer den Veranstalter von jeglicher daraus resultierenden Haftung gegenüber Dritten frei.

Die Nutzer übermitteln mit ihren Einreichungen dem Veranstalter personenbezogene Daten wie z. B. Namen, E-Mail-Adresse. Der Veranstalter speichert diese und verwendet sie ausschließlich zur Durchführung des Wettbewerbs. Selbstverständlich werden die Teilnehmer-Kontaktdaten unter Beachtung der Datenschutzgesetze verwendet. Der Teilnehmer stimmt zu, dass der Veranstalter seine personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck des Wettbewerbs elektronisch erfasst und bearbeitet. Nach Ablauf der Aktion und Versendung der Gewinne werden die personenbezogenen Daten gelöscht